Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, so können Sie ihn hier mit Ihrem Internet-Browser aufrufen.
PushThePrice - kostenlose Rückwärtsauktion

Kostenlose Rückwärtsauktionen
Wer bietet weniger?

Hallo,

Sie erhalten heute den aktuellen Newsletter von PushThePrice.
Lesen Sie heute:

Themen heute




            

Aktivste Benutzer

Größte Shops

43 dougis
24 Serienfan
18 carolin
15 dcdsammler123
14 gruensanmiguel
14 heinrich
13 Schick
  9 Rickii
  9 carlos
  8 Mariacron

1317 NetzOptiker
32 Kilulu
17 mysticknight
16 PC_Spezialist
14 dougis
13 gaby39
13 StrandundT...
12 wadoc-ut
9 Handelshausshop
7 Mariacron

Allgemeine Bedingungen ergänzt   nach oben

Wir haben unsere Allgemeinen Bedingungen erweitert. Der Paragraphen I §3.12 lautete bisher:

12. Möchte der Benutzer PushThePrice in Zukunft nicht mehr nutzen möchten, so kann er seinen Benutzer endgültig deaktivieren. Hierzu sind jedoch einige Voraussetzungen notwenig:

- Für seinen Benutzer dürfen keine Auktionen den Status "aktiv" besitzen, dass heißt alle seine Auktionen müssen beendet bzw. gelöscht sein.
- Mit seinen Benutzer dürfen keine Gebote auf Auktionen anderer Benutzer abgegeben worden sein, die zu diesem Zeitpunkt noch aktiv sind und sein Gebot das zur Zeit niedrigste Gebot ist.
- Für seinen Benutzer dürfen keine erfolgreichen Auktionen (mit mindestens einem Gebot) existieren, die vor weniger als 30 Tagen zu Ende gegangen ist. Dies dient der Möglichkeit des Auktionsinhabers und des Auktionsgewinners, Kontakt mit dem jeweils anderen Benutzer aufzunehmen.

Wenn alle diese Voraussetzungen erfüllt sind, kann der Benutzer in seinem Benutzerbereich mit dem Menüpunkt "Benutzer endgültig abmelden" den Benutzer deaktivieren.
Für die Deaktivierung eines Benutzers ist der Benutzer selbst verantwortlich. Eine eMail an PushThePrice reicht ausdrücklich nicht aus.


und wurde nun ergänzt um den Satz:

Der Benutzer stimmt ausdrücklich zu, dass bei der endgültigen Deaktivierung weder seine eigenen Daten noch der von ihm erstellte Inhalt (Auktionen, Shop-Artikel, Fragen, ...) physisch gelöscht sondern die Auktionen, Shop-Artikel und Benutzerprofil lediglich mit einem Löschkennzeichen versehen werden.


Die Änderung tritt zum 05.11.2011 in Kraft. Wir informieren Sie hiermit nach Abschnitt II, §3 fristgerecht 2 Wochen vor Inkrafttreten der Änderung hierüber. Sollten Sie der Änderung nicht zustimmen, so können Sie Ihren Benutzer endgültig abmelden. Bitte informieren Sie uns nach dem endgültigen Abmelden darüber, ob wir Ihre personenbezogenen Daten löschen sollen.
Wie Sie sich abmelden, ist in der Onlinehilfe wird dieser Schritt erklärt: http://www.pushtheprice.de/help#ankerAll5.


Wir verweisen nochmal auf den Paragraphen I $3.9:

9. PushThePrice versichert, dass personenbezogene Daten nicht für Werbezwecke an Dritte weiter gegeben werden.

Erfolgreiche Auktionen   nach oben

Titel: SUCHE: IKEA Nachttisch Ekeberg
Kategorie: Möbel & Wohnen > Schlafzimmer > Sonstige
Auktionsinhaber: bensheim (100%)
Gebote: 1
Startgebot: 15,00 EUR
Zuschlag bei: 15,00 EUR
Bestes Gebot von: c_schinzer 

Titel: SUCHE: iPhone 3GS oder 4
Kategorie: Handy & Telefone > Smartphones > Apple
Auktionsinhaber: Fwiertag 
Gebote: 1
Startgebot: 250,00 EUR
Zuschlag bei: 220,00 EUR
Bestes Gebot von: alexdb 

Titel: SUCHE: Ein Zwilling ist nicht genug
Kategorie: Filme & DVD > DVD > Komödien
Auktionsinhaber: arztberlin (100%)
Gebote: 1
Startgebot: 10,00 EUR
Zuschlag bei: 10,00 EUR
Bestes Gebot von: wrschy (100%)

Interessante, aktive Auktionen   nach oben

Titel: SUCHE: Dunoon Glencoe-Tasse: Deep Sea
Kategorie: Möbel & Wohnen > Gedeckter Tisch > Geschirr-Einzelteile
Auktionsinhaber: StrandundTreibgut (100%)
Gebote:
Startgebot: 30,00 EUR
Derzeitiges Gebot:
Bestes Gebot von:
Auktion endet am: 31.12.2011, 11:51

Titel: SUCHE: VHS oder DVD # Elvis! Elvis!
Kategorie: Filme & DVD > VHS > Dramen
Auktionsinhaber: magmarcel (100%)
Gebote:
Startgebot: 10,00 EUR
Derzeitiges Gebot:
Bestes Gebot von:
Auktion endet am: 29.10.2011, 00:14

Titel: SUCHE: Kantinengeschirr - Eisenberg-Thür.
Kategorie: Antiquitäten & Kunst > Glas, Kristall, Porzellan, Keramik > Porzellan
Auktionsinhaber: luda-ptp 
Gebote:
Startgebot: 9,50 EUR
Derzeitiges Gebot:
Bestes Gebot von:
Auktion endet am: 08.12.2011, 09:08

Interessante Shop - Artikel   nach oben

Titel: BIETE: Hello Kitty Schmucktruhe mit Spiegel 19x13x7cm
Kategorie: Spielzeug > Sonstige
Verkäufer: gaby39 
Shop: gaby39 
Startgebot: 8,00 EUR

Titel: BIETE: Elefant
Kategorie: Antiquitäten & Kunst > International > Afrikanische Kunst
Verkäufer: Kilulu 
Shop: Kilulu 
Startgebot: /5,00 EUR (versandkostenfrei)

Titel: BIETE: Fujitsu Siemens Scenic P300 P4 3.0GHz
Kategorie: Computer > PC-Systeme > Ab 3 GHz
Verkäufer: Handelshausshop 
Shop: Handelshausshop 
Startgebot: 109,00 EUR

Zusätzliche Vorteile als Premium-Kunde   nach oben

Zusätzlich zu der kostenlosen Nutzung von PushThePrice bieten wir allen Benutzern die Möglichkeit, weitere neue Funktionen und Vorteile von PushThePrice als Premium-Kunden freischalten zu lassen.
Eins vorweg: PushThePrice wird weiterhin kostenlos bleiben. Sowohl das Eröffnen einer Auktion oder eines Shop-Artikels als auch das Bieten wird kostenlos bleiben, es werden auch weiterhin keine Provisionen verlangt.
Lediglich für einige neu hinzugefügte Funktionen kann der Benutzer für 12 Euro bzw. 24 Euro für ein Jahr den Status Premium-Kunde "Bronze" bzw. "Silber" bestellen.

* Der Status als Premum-Kunde ist kein Abo und verlängert sich nicht automatisch.
* Sie registrieren sich mit dem Formular unter dem Menüpunkt "Anmelden -> "Premium-Kunde werden".
* Sie überweisen den Betrag auf das im Kontaktformular angezeigte Konto.
* Das Verfahren ist somit für Sie vollkommen sicher.

Weitere Funktionen speziell für gewerbliche Nutzer sind in der Planung und werden demnächst für Premium-Kunden "Gold" zur Verfügung stehen.

Einen vollständigen überblick über alle Funktionen der einzelnen Pakete finden Sie auf folgender Seite: www.PushThePrice/info_premium


Sparen Sie mit einem Wechsel Ihrer KFZ-Versicherung: Terminsache 30.11.2011   nach oben

Ein kleiner Leitfaden zum Wechseln der PKW-Versicherung - Verständlich und kompetent erklärt!

Eine gute Versicherung für das eigene Kraftfahrzeug ist in der heutigen Zeit entscheidend. Die Anbieter auf dem Versicherungsmarkt haben sehr viele verschiedene Pakete für die Kraftfahrzeugnutzer im Angebot. Dort den Überblick zu behalten, ist als Laie beinahe unmöglich. Dieser kleine Leitfaden soll Ihnen bei der Auswahl der für Sie richtigen Versicherung helfen.

Art der Versicherung für das Kraftfahrzeug
Haftpflicht
Die Haftpflichtversicherung ist eine für Fahrzeughalter gesetzlich vorgeschriebene Pflichtversicherung, die eine Mindestdeckungssumme von 7,5 Mio. Euro für Personenschäden und 1 Mio. Euro für Sachschäden umfasst. Grundsätzlich wird von den meisten Versicherungen jedoch die nächsthöhere Deckungssumme in Höhe von 100 Millionen Euro empfohlen. Die Kfz-Haftpflicht regelt den Schadensfall z. B. bei einem Unfall und haftet nur für Fremdschäden.

Voll- oder Teilkasko
Der Abschluss einer Voll- oder Teilkasko für das Auto ist optional. Diese Versicherungen treten auch für den Schadensfall am eigenen Kraftfahrzeug ein. Die folgenden Schäden werden in der Regel von der Teilkasko abgedeckt: Brände, Diebstahl, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Haarwildschäden, Glasbruch, Schäden der Verkabelung durch Kurzschluss, Marderschäden. Die Vollkasko tritt zusätzlich noch in den folgenden Fällen ein: Schäden am eigenen Fahrzeug durch einen verschuldeten Unfall, Fahrerflucht des Unfallgegners, Mut- und böswillige Beschädigungen durch unbekannte Dritte.

Separate Sonderleistungen
Rabattretter und Rabattschutz
Für Versicherungsnehmer, die eine langjährige unfallfreie Fahrpraxis vorweisen können (meist 25 Jahre), gibt es den sogenannten „Rabattretter“. Dieser ermöglicht es, einen Unfall im Jahr „frei“ zu haben, ohne im Schadenfreiheitsrabatt zurück gestuft zu werden. Eine Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse erfolgt zwar trotzdem, jedoch ist hiervon nicht die Höhe der Beiträge betroffen. Häufig wird der Rabattretter von Versicherungen bei entsprechenden Voraussetzungen als Zusatzleistung kostenfrei mit angeboten. Der „echte“ Rabattschutz hingegen kann bei vielen Versicherungsgesellschaften käuflich erworben werden. Hier wird zu den o.g. Vorteilen auch keine Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse vorgenommen. Er ist quasi eine Versicherung gegen die Herabstufung beim Unfall. Interessant ist diese Möglichkeit vor allem für jüngere Fahrer.

KFZ-Schutzbrief
Hier erhält der Fahrzeugnutzer durch seinen Versicherer Hilfe im Falle einer Panne, eines Unfalls oder eines Diebstahls. Weitere Leistungen sind abhängig vom jeweiligen Anbieter der Versicherung.

Regeln beim Wechseln der Kraftfahrzeug-Versicherung und Stichtag 30.11.
Wer zum 01. Januar in eine neue Versicherung wechseln möchte, muss bis zum Stichtag, dem 30. November, seine alte Versicherung kündigen. Versicherungsverträge haben in der Regel eine Laufzeit von einem Jahr. Geht keine Kündigung bei der Versicherung ein, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein Jahr. Ein Wechsel in eine andere Versicherung ist meistens sinnvoll, wenn es Ersparnisse bei dem neuen Versicherungsvertrag gibt.

Sinn eines Vergleichs
Sinnvoll ist ein Vergleich vor allem dann, wenn der Fahrzeugbesitzer nach besseren Konditionen sucht oder mit seiner derzeitigen Versicherung unzufrieden ist. Der Kundenservice sowie ggf. Sonderrabatte spielen hierbei oft eine entscheidende Rolle. Je nach Anbieter gibt es bestimmte Boni, wie beispielsweise wenn das Auto in einer Garage steht oder die Fahrleistung im Jahr nicht so hoch ist. Diese gilt es auf dem komplexen Markt der Kraftfahrzeug-Versicherungen zu finden und seine Versicherungsleistungen entsprechend abzustimmen.

Schnell und einfach vergleichen: Der 2 Minuten Kfz-Check!
Mit FinanceScout24 lassen sich über 180 KFZ-Tarife nachvollziehbar vergleichen. Der 2 Minuten Kfz-Check ermöglicht einen schnellen Überblick und macht das vorhandene Sparpotenzial deutlich. Im Vergleichsrechner finden Sie dann sicher die für Sie optimale Versicherung.

Kfz-Versicherung Sonderkündigung 120x600
Die hier aufgelisteten Auktionen stellen keine Kaufempfehlung dar. Irrtum und Änderung vorbehalten, da es sich um eine Momentaufnahme handelt.


Impressum:
PushThePrice Limited - Niederlassung Deutschland - Berliner Straße 14 - D-55294 Bodenheim
Amtsgericht Mainz: HRB 41127 - Geschäftsführer: Dipl.-Inf. Thomas Michels - Umsatzsteuernummer: DE 814 884 952

Sie erhalten diesen Newsletter weil Sie sich bei PushThePrice als Benutzer angemeldet haben.
Alle Benutzer von PushThePrice erhalten diese Informationen. Sie haben dieser mit der Akzeptierung unserer Allgemeinen Bedingungen (§3.11) zugestimmt.

Sollten Sie Premium-Kunde sein, so können Sie diesen Newsletter unter "Meine Daten" -> "Anzeigen/ändern" abbestellen. In der Onlinehilfe wird dieser Schritt erklärt: http://www.pushtheprice.de/help#ankerAll5. Daher hoffen wir auf Ihr Verständnis für diese eMails.

PushThePrice ist ein kostenloser Dienst im Internet, der ohne große Werbung auskommt. Um die Benutzer dennoch über Neuigkeiten zu informieren und auch zu animieren, weiterhin bzw. wieder PushThePrice zu nutzen, versenden wir in unregelmäßigen Abständen diese eMail an alle Benutzer.

Sollten Sie kein Premium-Kunden sein, so haben Sie nicht die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen, es sei den, Sie möchten Ihren Benutzer endgültig abmelden. Diesen Schritt müssen Sie selbst durchführen. Dabei wird überprüft, ob Ihr Benutzer noch offene Transaktionen (Gebote, Auktionen) hat. Dies würde für uns ein enormer manueller Aufwand bedeuten.
Diesem haben Sie mit der Akzeptierung unserer Allgemeinen Bedingungen (§3.12) zugestimmt: "...Für die Deaktivierung eines Benutzers ist der Benutzer selbst verantwortlich. Eine eMail an PushThePrice reicht ausdrücklich nicht aus."

In der Onlinehilfe wird dieser Schritt erklärt: http://www.pushtheprice.de/help#ankerAll5. Daher hoffen wir auf Ihr Verständnis für diese eMails.

Sollten Sie sich bereits eingeloggt haben, so können Sie auch diesen Link verwenden.